Messe Veranstaltungen in Berlin 2017

Berlin ist nicht nur deutsche Hauptstadt, sondern auch ein überaus bedeutender Messe- und Kongressstandort. Das Messegelände liegt zentral und verkehrsgünstig im Bezirk Charlottenburg in der Nähe des Kurfürstendamms. Im Jahr 2012 kamen rund 2,35 Millionen Messebesucher nach Berlin.

Für jeden etwas dabei

Jedes Jahr gelten unterschiedliche Messe-Events als absolute Besuchermagneten. Zu den bekanntesten Messen in Berlin zählen die Internationale Grüne Woche, die IFA sowie die YOU. Das Programm ist dabei äußerst vielseitig: Ob Ernährung, IT, Technik, Tourismus oder Logistik – der Messekalender hat ganzjährig für jeden Messebesucher Interessantes, Informatives und Erlebnisreiches zu bieten. Mit dem Besuch einer solchen Veranstaltung kann ein Tag in Berlin zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

Die Messe-Highlights 2014

Funkturm: Messe Berlin

Funkturm – das Wahrzeichen der Messe Berlin

Bereits zum Jahresbeginn 2014 findet vom 17. bis 26. Januar eine der größten Messen in Berlin statt: die Internationale Grüne Woche. Die Ausstellung für Ernährungswirtschaft, Landwirtschaft und Gartenbau gehört zu den traditionsreichsten. 2014 ist Estland das Partnerland der Messe. Geboten werden landestypische Spezialitäten aus der Gastregion und weitere kulinarische Produkte aus aller Welt.

Weiter geht es im Februar mit der bautec, der internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik. Sie findet vom 18. bis 21. Februar statt. Egal ob man als Fachbesucher nähere Informationen und Ratgeber für Hausbau in Berlin benötigt, sich über neuartige Produkteinführungen im Bereich Bauen informieren oder die Branche in verschiedenen Kongressen und Symposien näher kennenlernen will, die Messe behandelt die Themen Bauen, Modernisieren, Architektur und Gebäudetechnik in aller Ausführlichkeit.

Vom 27. bis 29. Juni präsentiert sich dann die Leitmesse für Jugendkultur, die YOU. Allein 2013 zog sie 135.000 Besucher an. Unter dem Motto „Mitmachen.Anfassen.Ausprobieren.“ gibt es auf der YOU für junge Leute die zwei Themengebiete „music.sports.lifestyle.“ und „Bildung.Karriere.Zukunft.“ zu entdecken.

Eine der bekanntesten Messeveranstaltungen in Berlin ist die IFA, die Internationale Funkausstellung, die vom 5. bis 9. September stattfindet. Im Mittelpunkt stehen auch 2014 wieder Consumer Electronics und Home Appliances. Für die Besucher dreht sich hier alles um Themen wie TV, Telekommunikation, HiFi und digitale Fotografie. Vorgestellt werden dabei die aktuellen Trends und technische Neuerungen.

Messe Berlin – Von groß bis speziell

Ein Geheimtipp für Messebesucher ist der Bazaar Berlin. Vom 12. bis 16. November präsentiert sich dieser „globale Markt lokaler Waren“ auf dem Messegelände. Vorgestellt werden Handwerk und Kunsthandwerk aus aller Welt. Und auch die HIPPOLOGICA gilt als sehenswert. Zum Jahresende, genauer vom 11. bis 14. Dezember, treffen sich dabei Pferdeliebhaber auf der internationalen Pferdesportmesse.

Recent Related Posts

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.